Startseite

Mit der Datenbank Gesamtkommentar Öffentliches Dienstrecht (GKÖD) erhalten Sie als Praktiker im öffentlichen Dienst die bestmögliche Unterstützung für rechtssichere Entscheidungen und Gestaltungsmöglichkeiten. Denn seit Jahrzehnten gilt das von Prof. Dr. Walther Fürst, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts a. D., begründete Werk als einer der renommiertesten und umfassendsten Kommentare zum Dienstrecht der Beamten, Richter und Soldaten sowie zum Tarifrecht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst bei Bund, Ländern und Kommunen.

Praxisnähe, wissenschaftliche Sorgfalt und hohe Aktualität zeichnen die fünf Einzelwerke des Großkommentars aus. Sie enthalten alle wichtigen Gesetzestexte und erläutern jeweils thematisch geschlossen

  • das Beamtenrecht des Bundes und der Länder, Richterrecht und Wehrrecht
  • das Disziplinarrecht des Bundes und der Länder
  • das Besoldungsrecht des Bundes und der Länder
  • das Recht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst sowie
  • das Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder.

In dieser Datenbank-Version des Klassikers finden Sie schnellen und komfortablen Zugang zu allen relevanten Texten und wichtigen Entscheidungshilfen: fundierte Kommentierungen und kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung sowie der wissenschaftlichen Literatur.

Hier finden Sie alle aktuellen Änderungen

Beamtenrecht des Bundes und der Länder, Richterrecht und Wehrrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 4. Aktualisierung 2018 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I YD 0002
  2. GKÖD I YD 0010
  3. GKÖD I YD 0025
  4. GKÖD I YD 0050
  5. GKÖD I YD 0350
  6. GKÖD I YD 0380
  7. GKÖD I YD 0400
  8. GKÖD I YK 0013
  9. GKÖD I YT 0032

zurück

Disziplinarrecht des Bundes und der Länder

Folgende Dokumente wurden mit der 1. Aktualisierung 2018 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD II A 0003
  2. GKÖD II D 0010
  3. GKÖD II D 0068-009
  4. GKÖD II D 0068-011
  5. GKÖD II D 0068-012
  6. GKÖD II D 0068-013
  7. GKÖD II D 0074
  8. GKÖD II D 0074-019
  9. GKÖD II D 0074-020
  10. GKÖD II D 0074-021
  11. GKÖD II D 0088-008
  12. GKÖD II D 0088-009
  13. GKÖD II D 0088-010
  14. GKÖD II D 0120
  15. GKÖD II D 0130
  16. GKÖD II M § 0002
  17. GKÖD II M § 0017
  18. GKÖD II M § 0023
  19. GKÖD II M § 0044
  20. GKÖD II M § 0046
  21. GKÖD II M § 0050
  22. GKÖD II M § 0076
  23. GKÖD II M § 0081

zurück

Besoldungsrecht des Bundes und der Länder

Folgende Dokumente wurden mit der 1. Aktualisierung 2018 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD III A 0055
  2. GKÖD III D 0020
  3. GKÖD III D 0110
  4. GKÖD III D 0210
  5. GKÖD III D 0220
  6. GKÖD III D 0515
  7. GKÖD III D 0525
  8. GKÖD III D 0537
  9. GKÖD III D 0538
  10. GKÖD III D 0542
  11. GKÖD III D 0545
  12. GKÖD III D 0562
  13. GKÖD III G 0030
  14. GKÖD III K 0052
  15. GKÖD III K 0053

zurück

Recht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst

Folgende Dokumente wurden mit der 5. Aktualisierung 2017 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD IV A 010
  2. GKÖD IV A 057
  3. GKÖD IV A 068
  4. GKÖD IV B 100
  5. GKÖD IV B 150
  6. GKÖD IV B 250
  7. GKÖD IV B 300
  8. GKÖD IV B 350
  9. GKÖD IV D 100
  10. GKÖD IV E § 001 Vorbemerkung
  11. GKÖD IV E § 006 Anhang 1
  12. GKÖD IV E § 008
  13. GKÖD IV E vor §§ 12, 13
  14. GKÖD IV E § 012
  15. GKÖD IV E § 033
  16. GKÖD IV E § 036
  17. GKÖD IV H 100
  18. GKÖD IV H 300
  19. GKÖD IV K 001
  20. GKÖD IV K 100
  21. GKÖD IV K 300
  22. GKÖD IV L 200

zurück

Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder

Folgende Dokumente wurden mit der 3. Aktualisierung 2017 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD V A 0010
  2. GKÖD V A 0050
  3. GKÖD V D 0020
  4. GKÖD V D 0520
  5. GKÖD V D 0521
  6. GKÖD V D 0800
  7. GKÖD V D 0804
  8. GKÖD V D 0805
  9. GKÖD V D 0808
  10. GKÖD V D 0811
  11. GKÖD V D 0816
  12. GKÖD V K 0008
  13. GKÖD V K 0066 Vorbemerkung
  14. GKÖD V K 0066
  15. GKÖD V K 0076

zurück

Ihre Vorteile
  • wissenschaftlich fundierte und rechtsprechungsorientierte Kommentierungen u. a. zum BBG, BeamtVG, BDG, BBesG, TVöD/TVL, BPersVG sowie zum DRiG und zum SG
  • Erläuterung der Abweichungen und Besonderheiten des Rechts der Bundesländer
  • Komfortabilität - einfache, intuitive Recherche
  • Zeitersparnis - durch schnelle Schlagwort-Recherche & Filter-Einsatz
  • Aktualität - durch regelmäßige Online-Updates
  • Mobilität – ortsungebundene Recherche, auch mit mobilen Endgeräten
  • Kostensenkung - durch budgetschonende Mehrfachlizenzen

Jetzt Testzugang erhalten!

Newsletter

Stets auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter!

Ihre E-Mail-Adresse: